Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ausführung:

Die Reinigungen erfolgen fachgerecht durch geschulte Mitarbeiter/-innen und bei schonender Behandlung. Art und Weise der Ausführung bleiben dem Auftragnehmer überlassen. Die Arbeiten werden grundsätzlich an Werktagen (einschl. Samstag) ausgeführt. Abweichungen hiervon bedürfen besonderer Vereinbarung.

Personal:

Der Auftragnehmer stellt das erforderliche Personal. Ausländische Mitarbeiter/-innen werden nur beschäftigt, wenn behördliche Auflagen (Aufenthalts-/Arbeitserlaubnis) vorliegen. Dem Personal ist untersagt, Einblicke in Schriftstücke zu nehmen sowie Schreibtische, Schränke etc. zu öffnen. Ebenso ist unser Personal verpflichtet, über alle zu Ohren gekommenen Geschäftsvorgänge und Betriebsgeheimnisse, Stillschweigen zu bewahren. Unser Personal ist weiter verpflichtet, alle Gegenstände welche in den zu reinigenden Räumen gefunden werden, unverzüglich beim Auftraggeber abzugeben. Unsere Beschäftigten werden zu Bedingungen des z.Z. gültigen Lohn- und Rahmentarifvertrages eingestellt und vergütet.

Erhaltene Schlüssel/Transponder etc.:

Die für die Erbringung der Dienstleistungen notwendigen Schlüssel/Transponder sind vom Auftraggeber rechtzeitig und kostenlos zur Verfügung zu stellen. Ein Protokoll hierüber wird geführt. Der Auftragnehmer verpflichtet sich verantwortungsbewusst damit umzugehen und einen Verlust umgehend beim Auftraggeber anzuzeigen. Der Auftragnehmer haftet für einen eventuellen durch ihn verschuldeten Verlust.

Versicherung:

Schäden, welche nachweislich durch unsere Mitarbeiter/-innen verursacht wurden, sind durch die Betriebshaftpflicht gedeckt und innerhalb 3 Tagen nach Reinigungsleistung dem Auftragnehmer zu melden.

Reklamationen:

Beanstandungen sind unverzüglich, spätestens jedoch am dritten Werktag nach Ausführung der Arbeiten, dem Auftragnehmer schriftlich mitzuteilen. Nach diesem Zeitpunkt gelten die Leistungen als vertragsgerecht erbracht und abgenommen.

Zahlung:

Die Zahlung ist sofort nach Rechnungsstellung spätestens innerhalb von 10 Tagen ohne Abzug fällig, es sei denn, es wurden vertraglich andere Konditionen vereinbart.

Preisänderungen:

Grundsätzlich gelten die Preise laut Kostenangebot und/oder Vertrag. Bei Änderungen des Lohn- und Rahmentarifvertrages sowie gesetzlichen Abgaben wird der Preis neu festgelegt bzw. vereinbart.

Verbände:

Unser Betrieb ist Mitglied der Gebäudereiniger-Innung Südbayern und Stadtkreis Regensburg sowie bei der Handwerkskammer für Schwaben in Augsburg.

Datenschutz:

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Sie, entsprechend den Bestimmungen der EU-DSGVO. Ihre Daten werden nur zur Erbringung der vertraglichen Leistungen verwendet und vertraulich behandelt. Diese Verpflichtung besteht auch nach Beendigung des Vertrages fort. Eine Übermittlung der Daten an Dritte wird/ist ausgeschlossen. Die Löschung der Daten erfolgt nach gesetzlichen Vorgaben bzw. auf Verlangen. Weiteres finden Sie unter der Rubrik Datenschutzerkärung.

Gerichtsstand:

Für beide Geschäftspartner gilt Augsburg als vereinbarter Gerichtsstand.                                                                     Unser Betrieb wird im Handelsregister unter "HRB Augsburg 7489" geführt.

Stand: 01.01.2020 (Änderungen vorbehalten)

Logo

© 2020 Biberger GmbH - Urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.